search menu
  • Zuhause
  • keyboard_arrow_right Sport
  • keyboard_arrow_right Sportreisen
  • keyboard_arrow_right Dertour: Über die einzigartige Atmosphäre der Olympiade und Sportevents

Sport

Dertour: Über die einzigartige Atmosphäre der Olympiade und Sportevents

die Urlaubsmacher 16. September 2021


Hintergrund
share close

Tom Rostek und sein Team von Dertour Sports bringen Sportler und Fans zu Wettkämpfen, Sportevents und Trainingslager in der ganzen Welt. Gerade hat sein Team dafür gesorgt, dass rund 600 Athleten aus Deutschland bei den Olympischen Spielen in Tokio dabei waren. Im Dezember fährt das Team nach Fuerteventura, um im Sporthotel Playitas mit nationalen Sportverbänden des DOSB und Sportlern für unterschiedliche Disziplinen die optimalen Trainingskonditionen zu planen. Über begeisterte Zuschauer, Sportler und den neuen Trendsport berichtet er im Podcast #29 Die Urlaubsmacher mit Michael Becker.

Tom Rostek, Dertour Sports
Tom Rostek, Tom Rostek, Director Sports & Groups, Dertour

Host Michael: Tom, bist Du über den Leistungssport zu Dertour Sports gekommen?

Tom Rostek: Nein, aber ich habe ein Jahr in der Jugend von Wattenscheid 09 Fußball gespielt. Den beruflichen Einstieg habe ich bei einem Derpart Reisebüro gemacht und bin dann zu dem Veranstalter Transair gewechselt, ein Pauschalveranstalter der damaligen LTU Gruppe. Nach der Bundeswehr habe ich mich bei Dertour in Frankfurt am Main für den Sportbereich beworben und war glücklich, dass ich angenommen wurde. Heute sorge ich mit meinem Team dafür, dass Athleten, Fans und Freizeitsportler zu Events und Trainingslager kommen.

Host Michael: Dertour Sports hat gerade alle Athleten inklusive Equipment zur Olympiade nach Tokio und zurückgebracht. Wie viele Sportler habt Ihr betreut?

Einzigartige Athmosphäre Olympiade

Tom Rostek: Zu den Olympischen Spielen nach Tokio haben wir Flüge für etwa 650 Athleten, Betreuer und Funktionäre organisiert: Ein Mitarbeiter unseres Sportteams hat vor Ort in Zusammenarbeit mit dem DOSB die Ticketbuchungen und Umbuchungen vorgenommen. Alle Teilnehmer sind gesund hin und wieder zurückgekommen. Da keine Zuschauer in den Stadien erlaubt waren, hatten wir leider keine weiteren Gäste in Tokio. Normalerweise hätten wir 4.000 Gäste in Tokio betreut, sowohl Fans und Sponsoren des Deutschen Olympischen Sportbunds.

Host Michael: Wie sieht eine Zuschauer-Reise zur Olympiade aus?

Tom Rostek: Die Reise haben wir als Bausteinprogramm konzipiert. Wir bieten vier Pakete mit einer Dauer von vier oder fünf Tagen Die Fans erleben vor Ort eine einzigartige Atmosphäre, die ganze Stadt ist auf das Mega-Event ausgerichtet. Unser Reiseprogramm beinhaltet um die Flüge, Hotel und Tickets. Dertour ist seit über 60 Jahren exklusiver Agent für den Verkauf der Eintrittskarten. Das Highlight für unsere Gäste ist der Zugang zum Deutschen Haus, dem Treffpunkt der Olympiamannschaft, der deutschen Politik und Wirtschaft.

Im Unterschied zu einer Fernsehübertragung erleben die Zuschauer die Atmosphäre hautnah mit, im Stadion, in der Stadt und auf dem Olympiagelände. Bei den Olympischen Spielen gibt es sehr viele Sport-Veranstaltungen, die man besuchen kann. In der Regel besucht jeder Zuschauer zwei Wettkämpfe am Tag. Wenn man zu dem Austragungsort fährt, dann erlebt man bereits auf dem Weg die weltweit einmalige Atmosphäre, die es so nur während der Olympischen Spielen gibt.

Die Atmosphäre vor Ort ist einmalig, deshalb fahren viele Gäste immer wieder mit.

Tom Rostek, Director Sports & Groups, Dertour

Zuschauermagnet Sportevents: Fußball, Formel 1, Tennis

Host Michael: Wie groß ist das Interesse der Zuschauer an der Formel 1 und Tennis?

Tom Rostek: Boris Becker, Steffi Graf und Michael Schumacher waren für unsere Sportreisen sehr große Zugpferde. Die Fans hatten ein großes Bedürfnis diese Sporthelden bei der Formel 1 und den Tennisturnieren live zu erleben. Aber auch die klassischen Sportstätten wie Monte Carlo, Monza oder Wembley haben eine große Anziehungskraft, die man einmal im Leben live erleben möchte. Die beliebtesten Sportarten in unserem Portfolio sind Fußball, die Formel 1 und Tennis.

Bei Wimbledon dabei sein und die Atmosphäre spüren: Sportevents mit Dertour
Video: Wimbledon Championships 2021

Neuer Trendsport: Dart

Dart ist der neue Trendsport, Elly Pally ein großes Sportevent.
Bild von Dirk Schulz auf Pixabay 

Als neue Sportart unter den Eventreisen entwickelt sich Dart mit der Weltmeisterschaft im Elly Pally Stadion in London. Die WM ist bei unseren Gästen sehr beliebt. Wir werden auch in diesem Jahr Reisen anbieten und hoffen, dass sie ohne Einschränkungen stattfinden werden. Die WM ist ein Sportevent mit einer unfassbaren Atmosphäre vor Ort. Für uns ist Dart eine der erfolgreichsten neuen Sportarten im Eventreisengeschäft.

Wir haben auch den Super Bowl NFL – National Football League – im Programm. Als wir Anfang der 90er Jahre offizieller Verkaufsagent der NFL waren, kostete das Ticket 180 USD. Inzwischen liegen die Preise für offizielle VIP-Pakete bis zu 10.000 US-Dollar pro Ticket. Das sind offizielle Preise in den USA. Diese Entwicklung ist unvorstellbar. Grundsätzlich verkaufen wir für Sport-Veranstaltungen ausschließlich Tickets aus offiziellen Quellen. Das klappt leider nicht immer wie z. B. für das Champions League Finale, für das es keine oder nur sehr wenige offiziellen Eintrittskarten auf dem Markt gibt.

Wir haben den Grundsatz, dass wir nur Eintrittskarten zu Sportevents anbieten, die aus offiziellen und sicheren Quellen kommen.

Tom Rostek, Director Sports & Groups, Dertour

Marathon-Reisen: Startnummer ohne Qualifikation

Dertour ist auch einer der größten Anbieter in Deutschland für Marathon-Reisen. Das Marathon Reisepaket beinhaltet in der Regel das Hotel und die Startnummer. Für die weltweit größten Marathonläufe, wie z. B. New York, Boston, London oder und Tokio ist es für Läufer sehr schwer eine Startnummer zu erhalten, da es für jedes Land eine Teilnehmerquote oder vorgeschriebene Qualifikationszeiten gibt. Dertour hat Kooperationen mit allen Rennstrecken Veranstaltern wie z. B. dem Road Runners Club in New York, so dass Startnummern für diese Läufe in einem Reisepaket gebucht werden können. Einer der beliebtesten Läufe aktuell ist der Tokio Marathon. Die Reisen sind sehr schnell ausgebucht, daher sollten Interessierte frühzeitig buchen.

Einer der beliebtesten Läufe ist der Tokio-Marathon. Die Marathon Reisen sind in der Regel sehr schnell ausgebucht.

Tom Rostek, Director Sports & Groups, Dertour
Dertour organisert die Startnummern für die großen 4 Marathons in Boston, New York, Tokio und London.
Boston Marathon, Dertour

Die Marathon-Reisen sind ähnlich emotional wie die Olympischen Spiele. Wir fördern vor Ort den Austausch, bieten gemeinsame Abendessen an und feiern zusammen nach dem Lauf. Jeder, der einmal dabei war, bucht gerne wieder.

Tom Rostek, Director Sports & Groups, Dertour

Playitas Resort auf Fuerteventura: das Trainingszentrum in Europa

Dertour ist seit den 70er Jahren ein Spezialist im Bereich Sport- und Eventreisen. Seit 2 Jahren konzentrieren wir uns stärker auf das Thema Training. Besonders geeignet ist das Playitas Resort auf Fuerteventura, das eines der besten Sporthotels in Europa ist. Gemeinsam mit Sport-Verbänden und dem Deutschen Olympischen Sportbund organisieren wir Trainingslager, in denen sich z. B. professionelle Athleten wie Ringer, Triathleten und Marathonläufer auf ihre Wettkämpfe vorbereiten.

Fuerteventura bietet phantastische Voraussetzungen, besonders für das Triathlon-Training: von Ende Dezember bis April ist dort Hochsaison.

Host Michael: Tom, vielen Dank für die spannenden Insights zu Olympia, Marathon-Reisen und Trainingslager!

Markiert als:, , , , , , , , , , , .

Vorherigen Post