search menu
  • Zuhause
  • keyboard_arrow_right Luxus
  • keyboard_arrow_right VAYA Resorts: Erlebnisse, Service, Kulinarik in den schönsten Urlaubsregionen Österreichs

Luxus

VAYA Resorts: Erlebnisse, Service, Kulinarik in den schönsten Urlaubsregionen Österreichs

die Urlaubsmacher 6. Mai 2021 1


Hintergrund
share close

Ein Zimmer ist mehr als ein Urlaub. Erlebnisse, Service, Design, Kulinarik und Hotels in den schönsten Urlaubsregionen Österreichs versprechen die VAYA Resorts. „Unser Versprechen ist eine Garantie“, erklärt der weitgereiste Gerhard Fink im Talk mit Michael Becker.

Gerhard Fink ist gebürtiger Österreicher und war jahrelang beruflich in der Welt unterwegs, davon 18 Jahre in Asien: Ich komme aus Tirol und bin ganz klassisch in den Tourismus gekommen. Ich habe mit 15 Jahren eine Koch- und Kellnerlehre gemacht,  habe dann in Österreich im Goldenen Hirsch gearbeitet, später in der Schweiz, bin weiter nach China, wo ich hängen geblieben bin: ich war auf der tropischen Insel Hainan, auf den Malediven, in Thailand, Phuket und Bhutan.

Ich komme aus dem Weinbaugebiet Wachau und wusste immer, dass ich wieder meine Heimat nach Österreich will. Daher war jetzt der Moment. Ich habe ein Haus mit Weingarten gekauft und bin nun bei der Vaya Group beschäftigt. Eine Lebensreise in zwei Minuten, schmunzelt er. Ich liebe Österreich, die vier Jahreszeiten und die Kultur. Das habe ich in Asien vermisst. Ich liebe es einfach zuhause. Deshalb bin ich jetzt zurück gekommen.

Zur Vaya Gruppe gehören 24 Hotels in Salzburg und Tirol. Wir sind Alpin, das heißt Wandern, Ski fahren und tolle Luft in der Freizeit. Die Vaya Goup ist ein familiengeführtes Unternehmen. Die beiden Eigentümer kommen aus Holland und sind erfahren mit Tourismus und Ferienparks sind. Die Hotels und Resorts werden von Österreichern geleitet.

Die fünf Versprechen der Vaya Group

  1. Experience: wir sind nicht nur ein Hotel, bei uns können die Urlauber auch was erleben. Die Zeit, dass man nur in ein Hotel geht sind vorbei.
  2. Design: die Umgebung gibt das Interieur vor. Wir haben viel Altholz, man spürt, dass man in Österreich ist.
  3. Mehr als ein Zimmer: wir ermöglichen Urlaub in einer erweiterten Wohnung, Appartement oder Penthouse mit einer tollen Küchenausstattung. Wir finden, dass in den Ferien mit den Lieben auf einem Platz der Komfort stimmen muss. Gemeinsam kochen ist schön, wenn die Küche Geräte vorhanden sind.
  4. Driven bei Service: bei Vaya kommt der Service kommt von Herzen, das Lächeln ist natürlich.
  5. Ein Versprechen ist die Garantie: wir stehen dazu, was wir sagen.

Im Juni können wir die Häuser endlich wieder öffnen. Wir sind schon ein halbes Jahr ohne das Lächeln der Gäste und können es kaum erwarten.

Gerhard Fink, Vaya Group

Neueröffnungen diesen Sommer

Ferien in Österreich und die Sommerfrische kommen wieder in Mode. Unser Angebot mit neuen Hotels trifft den Zeitgeist. Dafür wir sehen klare Tendenzen: letztes Jahr gab es durch die Pandemie eine kleinere Auswahl an Urlaubsmöglichkeiten. Dadurch haben wir erlebt, wie schön Urlaub in der Nähe sein kann. Vielleicht werden wir jetzt alle 2 Monate für ein verlängertes Wochenende verreisen oder von Österreich aus arbeiten. Es ist die perfekte Alternative jetzt mit dem Auto oder Zug zu verreisen. Österreich ist immer noch Nummer 1 der Auslandsreiseziele in Deutschland. Tirol die meist besuchte Region.

—> Das Vaya Zillertal in Aschau ist ein neues Resort mit Wellnessbereich, Hotelzimmern und Suiten. Der Stil ist luxuriös chic. Die Besonderheit ist die Lage im Tal: weite Flächen für Golf mit ein Leading Golfplatz, Fischteiche zum Angeln, Fahrradfahren, E-Bikes. Die ganze Bergwelt ist erschlossen. Auf der Zillertaler Hochstrasse können die Urlauber Bergbauernhöfe besuchen, beim Käse machen zuschauen. Das Zillertal ist super zum Skilaufen, Sommerski auf dem Gletscher, es gibt Panormawege zum Wandern und Bergsteigen sowie Badeseen. Man kann nach Gerlos mit dem Fahrrad rauffahren, wo wir auch ein Apartmenthaus haben.

—> Das Resort Vaya Post Saalbach ist ein Traditionshaus mit 600-jähriger Geschichte, das wir renoviert haben. Ergänzt haben wir das Haus um einen großen Wellnessbereich drinnen und draußen. Das Hotel liegt direkt im Zentrum von Saalbach Hinterglem. Die Skigebiete und Wanderwege sind direkt vor der Haustür. Ebenso die Bars und Nachclubs.

–> Vaya Ladis ist ein Resort mit tollen Apartments, Zimmer, Suiten und Wellnessbereich, das auf dem Sonnenplateau von Serfas Fiss Ladis liegt. Es ist die Toscana von Tirol mit der Burg, den Pinien und den Alpen im Hintergrund.

–> Das Vaya Galtür ist ein neues Haus, das direkt bei der Ortseinfahrt Galtür und der Silvretta Verwallgruppe liegt. Von der Skipiste fährt man direkt bis ins Haus.

Skisafari mit Vaya: Zeit für alle Pisten

Die meisten Hotels liegen in Skigebieten. Viele Gebiete sind verbunden, so dass man eine Skisafari machen kann. Wenn die Skigebiete 200 Kilometer Piste haben, kann man nicht alle abfahren. Daher kamen wir auf die Idee der Skisafari bei Vaya: wir kombinieren die drei Orte und Skigebiete Zell am See, Saalbach, Fieberbrunn:

Start ist in Vaya Zell am See: die Gäste fahren in dem Gebiet 2 Tage, packen die Koffer und fahren morgens mit den Ski nach Saalbach. Abends kommen sie in das Vaya Post Saalbach, wo schon ihre Koffer sind. Dort fahren sie 2 Tage Ski fahren, dann wieder Koffer packen. Morgens geht es nach Fieberbrunn, wo sie abends einchecken und das Gepäck bereits geliefert ist. Damit haben sie das ganze Skigebiet kennen gelernt. Es ist oft das Thema, dass es ein tolles Skigebiet ist, aber man nicht alles fahren kann. Mit der Skisafari füllen wir die Lücke.

Österreichischer Kaiserschmarrn

Zum Schluss verrät Gerhard noch, was zu einem guten österreichischen Kaiserschmarrn gehört: Wir backen den Teig im Rohr (Backofen), damit es luftiger wird. In einer Pfanne gelingt der Schmarrn auch. Mein Tipp ist, die Rosinen am Vortag in Rum einzulegen, denn das gibt ein tolles Aroma. Man kann auch eingelegte Kirschen karamelisieren.

Markiert als:, , , , , .

Vorherigen Post